Präsentation der Sportart Feldhockey

Feldhockey, eine Olympische Sportart 


Hockey hat erstens an den Olympischen Spiele in London in 1908 teilgenommen. Indien hat lang über die Olympischen Spiele geherrscht, mit 7  gewonnenen Goldmedalen von 8 zwischen 1928 und 1964. Die Titelverteidiger sind zurzeit Argentinien (Männer) und Großbritannien -Damen) seit den Olympischen Spiele von Rio in 2016. 

Die Grundregeln für Feldhockey

Feldhockey ist eine sportliche Begegnung von elf gegen elf Spielern auf einem Kunstrasenplatz, der ein bisschen kleiner als ein Fußballplatz ist. Während eine eines Spiels bestehend aus zwei Halbzeiten zu je 35 Minuten, müssen die Spieler den Ball in Umlauf bringen biz du dem gegnerischen Tor. Der Ball darf auf verschiedene Arten gespielt werden: schlagen, schieben, ziehen, schlänzen, mit der Vor- oder der Rückhand, auf dem Boden und in der Luft (außer in der Halle, wo der Ball flach auf dem Boden bleibt).

Der Ball darf nur mit der flachen Seite des Schlägers berührt werden und nicht mit dem Körper. Eine Ausnahme besteht für den Torwart, der als einziger Spieler den Ball mit dem Körper bzw. seiner Schutzausrüstung berühren darf. Zudem sei angemerkt, dass Fieldhockey eine gewaltfreie Sportart ist und deswegen sind die gefährliche Bewegungen verboten.

Ein Tor zählt nur, wenn der Ball innerhalb des (um das Tor verlaufenden) Schusskreises von einem Spieler mit dem Schläger berührt wird. Das heißt, Torschüsse, die außerhalb des Schusskreises abgegeben werden, gelten nicht.

Halle und Feld: die zwei Saisonen Hockeys

 

Im Winter (November-März) wird Hockey mit 2 Mannschäften von 6 Spielern in einer Sportshalle gespielt. Das Spiel ist schneller und dynamischer und konstrastiert mit dem Feld und seinen breiten Räumen. In Hallensaisonsind die Regeln ein bisschen angepasst. Die merkwürdigste Anpassung ist der Verbot der angehobenen Bälle (Ausnahme: erlaubt bei Torschuss). 
 

Unter folgendem Link findet sich die Spielordnung des DHB, also die kompletten, akutell gültigen Hockeyregeln des Deutschen Hockey-Bundes e. V., die auch für die Ligaspiele des JSK Straßburg maßgeblich sind.

Hockeyausrüstung für Feldspieler und Torwart

Um Näheres über die Hockeyausrüstung der Feldspieler und des Torwarts zu erfahren, einfach mit der Maus über die unten abgebildeten Spieler fahren!

THIS IS HOCKEY

Um einen besseren Eindruck von unserer Sportart zu bekommen, empfehlen wir atemberaubende Videos – mit Toren, von denen selbst die besten Angreifer des JSK nur träumen können!

Unter folgendem Link finden sich weitere Videos von echten, erstklassigen Hockeyspielen.

Jetzt bist du dran!

Hier ist ein kleines lustiges Hockey-spiel:

 
Facebooktwittergoogle_plusmail